Concept Sports

Berichte

Kleinschüler des EVL ertrotzen 6:6 - Kleinstschüler gewinnen BEV-Turnier

Fünf wichtige Punkte aus den Begegnungen mit den Eisbären Juniors Berlin haben dem Eishockey-Nachwuchs des EV Landshut Rückenwind im Kampf um einen Playoff-Platz in der Deutschen Nachwuchsliga (DNL) gegeben. Zunächst entschieden die Landshuter das Samstagsduell gegen den DEL-Nachwuchs mit 4:3 für sich. Einen Tag später wandelte die Mannschaft von Trainer Ewald Steiger einen 2:5- Rückstand noch in einen 6:5-Sieg nach Verlängerung um.

DNL-Team verliert in Mannheim 0:5 und 1:4 - Schüler nach 2:11 mit 5:4 obenauf

Mannheim war für die Nachwuchs-Kufencracks des EV Landshut nicht wirklich eine Reise wert. Die DNL-Truppe und die Schüler kamen In den vier Begegnungen mit den starken ‚.Jungadlern“ lediglich zu einem Sieg. Der ging auf das Konto der Schüler. Die DNL-Mannschaft musste zwei deutliche 0:5- und 1:4-Niederlagen quittieren.

Schüler und Knaben ausgeglichen - Kleinschüler auf der Erfolgsspur

Das schmerzt! Der EV Landshut hat in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) der Eishockey-Youngster eine Nullrunde gedreht. Bei den Heimspielen gegen Kölner EC (1:2) und den Krefelder EV (2:5) setzte es zwei Niederlagen.

Tom und Steph's Fahrschule als neuer Werbepartner auf den im Retro-Look gehaltenen Trikots der DNL-Mannschaft.

EVL-Trikotsponsor: Tom und Steph's FahrschuleDie DNL-Mannschaft des EV Landshut trägt ab der Saison 2010/2011 das Logo von Tom und Steph's Fahrschule auf ihren Rücken. Mit den neuen Retro-Trikots treten die Schützlinge von Coach Ewald Steiger in die Fußstapfen des Meisterteams von 1970, als Erich Kühnhackl und Co. die erste deutsche Meisterschaft nach Landshut holten.

Unterkategorien