Concept Sports

Berichte

EVL-Nachwuchs fiebert Heimpremiere entgegen

Freitag kam der Augsburger EV – Rückspiel am Sonntag (14.30 Uhr) in Schwaben.

Jetzt geht es auch auf eigenem Eis zur Sache! Der EV Landshut feiert zum ungewohnten Termin am Freitagabend seine Heimpremiere in der Spielzeit 2016/17 in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL). Gegner ist heute ab 19 Uhr der Nachwuchs vom Augsburger EV. Am Sonntag (14.30 Uhr) treffen die beiden Mannschaften im Augsburger Curt-Frenzel-Stadion erneut aufeinander.

EV Landshut feiert in der Hauptstadt im zweiten Anlauf den ersten Saisonsieg

Immerhin zwei Zähler! Der EV Landshut hat zum Saisonstart in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) von seiner Auswärtsreise zu den Eisbären Juniors Berlin zwei Punkte mit nach Hause genommen.

0:3-Niederlage bei den Eisbären Juniors bedeutet für den EVL das Saisonende.

Aus und vorbei! Der EV Landshut hat in den Playoffs der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) die große Überraschung gegen die Eisbären Juniors Berlin verpasst. Nach der unglücklichen 3:4-Niederlage nach Penaltyschießen im Heimspiel, verloren die Niederbayern auch Spiel zwei in Berlin mit 0:3 und verabschieden sich in die Sommerpause.

3:4 nach Penaltyschießen gegen Eisbären Juniors Berlin – Samstag und Sonntag in der Hauptstadt

Was für ein Drama! Dem EV Landshut fehlten beim mitreißenden Auftakt in die Playoffs der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) ganze 26 Sekunden zu einem Sieg gegen den Vorrundendritten Eisbären Juniors Berlin. Trotz einer zwischenzeitlichen 3:1-Führung verloren die Dreihelmenstädter mit 3:4 nach Penaltyschießen. Um doch die Qualifikation für das Finalturnier zu schaffen, müssen die Landshuter am Wochenende nun zwei Auswärtsspiele in der Bundeshauptstadt gewinnen. Spiel zwei und drei „Best of Three“-Serie sind für Samstag (16 Uhr) und Sonntag (10 Uhr) im Berliner Wellblechpalast angesetzt.

Unterkategorien