Concept Sports

Die Kleinschüler präsentierten sich in der Bayernliga-Meisterrunde mal wieder von ihrer Schokoladenseite. Die Rot-Weißen revanchierten sich beim EV Ravensburg für die 3:5-Hinspielniederlage und gewannen das Rückspiel in Oberschwaben mit 8:3. „Das war ein sehr starker Auftritt meiner Mannschaft. Wir haben Ravensburg nicht viel Raum gegeben zu kombinieren,“ freute sich Trainer Thomas Daffner nicht über die hervorragende Leistung seines Teams, sondern auch darüber, dass die Rot-Weißen nun die Tabellenführung übernommen haben.

Einen echten Kantersieg feierte die zweite Kleinschüler-Mannschaft in der Bezirksliga. Bei Tabellenschlusslicht EV Pegnitz gelang ein auch in dieser Höhe verdientes 19:1.

Quelle: Marcel Meinert / LZ