Concept Sports

Kleinstschüler

Die U 10-Mannschaft von Coach Martin Cinibulk hat beim BEV-Turnier in Ingolstadt trotz guter Leistungen in drei Spielen nur einen Sieg eingefahren. Nach dem klaren 7:4-Auftakterfolg über den Deggendorfer SC setzte es gegen den EHC 80 Nürnberg (2:4) und den späteren Turniersieger ERC Ingolstadt (1:4) zwei Niederlagen.

Quelle: Marcel Meinert / LZ

Das war ein echtes Highlight zum Jahresausklang!

 

Die jüngsten Puckjäger des EV Landshut haben beim traditionsreichen Weihnachtsturnier vor eigenem Publikum den zweiten Platz erobert.

Das wird ein Riesenspaß! Die jüngsten Eishockey-Spieler des EV Landshut laden am Mittwoch, den 27.Dezember von 9 bis 18 Uhr zu ihrem großen Weihnachtsturnier für U 10-Mannschaften in das Eisstadion am Gutenbergweg sein.

Die U 10-Junioren um Coach Martin Cinibulk belegten beim letzten BEV-Turnier des Jahres Platz zwei. Nach einer 1:2-Niederlage gegen den ERC Ingolstadt besiegte der EVL den TSV Erding (3:2) und Gastgeber EHC München (5:4). Damit beendete das Team die BEV-Hinrunde auf einem guten zweiten Rang.

Quelle: Marcel Meinert / Landshuter Zeitung