Concept Sports

2. Vorbereitungsturnier der Kleinstschüler des EVL in Straubing

Die Kleinstschüler aus Landshut, Straubing, Deggendorf und Regensburg trafen sich im Straubinger Eisstadion zum Vergleich. Die Rot-Weißen mit Trainer Paul Streschnak gewannen alle Spiele und stärkten weiter ihr Selbstvertrauen für die anstehende Saison.

Nachdem die beiden Landshuter Torhüter im Trainingslager waren, musste das Landshuter Tor durch einen Straubinger Gastspieler gehütet werden. Im ersten Spiel traten die Landshuter gleich den Kleinstschülern aus Straubing gegenüber. Dabei erzielten die Straubinger bereits in der ersten Spielminute ihren ersten Treffer. Nach dem Anschlusstreffer bot sich ein spannender Spielverlauf, die Tore fielen im Wechsel auf beiden Seiten. Die Landshuter Young Cannibals konnten dieses Spiel mit 4 : 3 für sich entscheiden.

Im Parallelspiel Deggendorf gegen Regensburg endete die Partie mit 1 : 4. Drei Landshuter Spieler halfen bei den Regensburger aus.

Im zweiten Spiel standen sich die Spieler aus Landshut und Deggendorf gegenüber. Die Deggendorfer legten 2 Tore vor, bis die Landshuter Kleinstschüler mit einer souveränen Aufholjagd begannen und dieses Spiel mit 10 : 6 für sich entscheiden konnten.

Das Spiel Straubinger gegen Regensburg endete 1 : 5.

Im dritten Spiel mussten die Landshuter gegenüber den Favoriten aus Regensburg ihr Können unter Beweis stellen. Mit einer souveränen Spielführung konnten die Dreihelmenstädter gleich in der 3. Spielminute den ersten Treffer erzielen, der Ausgleichstreffer der Regensburger sollte der einzige Treffer für die Gegner bleiben. Die Landshuter bauten ihre Vorsprung bis auf 6 Tore aus, das Spiel endete mit 6 : 1.

Die Deggendorfer besiegten die Straubinger mit 10 : 1.

EV Landshut : EHC Straubing 4 : 3
Deggendorfer SC : Regensburg 1 : 4
EV Landshut : Deggendorfer SC 10: 6
EHC Straubing : Regensburg 1 : 5
EV Landshut : Regensburg 6 : 1
Deggendorfer SC : EHC Straubing 10 : 1

Für Landshut spielten:
Fabian Baßler, Julian Elsberger, Xaver Emslander, Alexander Forstner, Korbinian Frischmann, Fabian Gigl, Nico Haider, Jonas Hanika, Matthias Lachner, Lukas Philipp, Jakob Römmelt, Luis Scheibengraber, Kevin Schinko, Alessandro Schmidbauer, Leonard Schreiber, Finn Teubner, Annalena Wenger, Niklas Zeilbeck, Luca Krojer