Concept Sports

Am gestrigen Sonntag, den 16. Januar 14:15 Uhr gastierte der EC Bad Tölz im Städtischen Eisstadion am Gutenbergweg in Landshut.

Die Landshuter Spieler(innen) taten sich recht schwer gegen die sehr gut eingestellten und sehr spielfreudigen Tölzer. Nach einem anfänglichen 2:0 Rückstand glich man im weiteren Spielverlauf insgesamt dreimal aus und übernahm ab der 49. Spielminute die Führung die dann leider in der letzten Spielminute im Gewühl vor dem Landshuter Kasten zu einem Tor für die Gäste führte und so der Sieger erst im Penaltyschießen ermittelt werden musste. Hier hatten die Landshuter Schützen verdientermaßen das glücklichere Ende für sich und gewannen damit wichtige Zähler im Rennen zur Teilnahme am Endturnier der Deutschen Schülermeisterschaft 2011, das heuer in Berlin stattfinden wird.

Die Mannschaft um Trainer Sebastian Fottner (EC Bad Tölz) zeigte von der ersten Spielminute an, dass sie die Punkte mit nach Hause nehmen wollte. Sie zwangen die Gastgeber förmlich in ihre Abwehrzone und ließen nur vereinzelt Gegenstöße zu. Folglich gingen sie mit zwei Toren Vorsprung (0:2) in die Drittelpause.

...