Concept Sports

Turniersiege für Alexander Dersch und Luis Schinko (U 18) sowie Lilly Uhrmann (U 16-Frauen)

Gleich acht Akteure aus dem Eishockey-Nachwuchs des EV Landshut durften sich am vergangenen Wochenende in verschiedenen Nachwuchs-Nationalmannschaften des Deutschen Eishockey Bundes (DEB) beweisen.

Den größten Erfolg feierte die U 18 um Kapitän Alexander Dersch, die sich beim Vlado Dzurilla-Cup in Piestany (Slowakei) den Turniersieg sicherte. Das Team von Bundestrainer Frank Fischöder („Das ein Erfolg im Kollektiv. Wir freuen uns über den Turniersieg“) setzte sich gegen die Schweiz (2:1), Weißrussland (3:0) und Gastgeber Slowakei (2:1 nach Penaltyschießen). Gegen Weißrussland erzielte Luis Schinko den Treffer zum 2:0 für das DEB-Team.

Die Landshuter U 16-Nationaltorhüterin Lilly Uhrmann bejubelte derweil mit ihrer Mannschaft den Triumph beim „U 16 Womens Cup“ im schweizerischen Huttwill. Trotz einer 0:1-Auftaktniederlage gegen die Schweiz, gaben die Deutschen noch einmal richtig Gas und blieben sowohl gegen Österreich (4:0) und völlig überraschend auch gegen Tschechien (3:0) ohne Gegentor. Es war der allererste Sieg der deutschen U 16-Juniorinnen über ein tschechisches Team überhaupt.

Die U 19-Nationalmannschaft bekam dagegen beim Fünf-Nationen-Turnier im tschechischen Kralove klar ihre Grenzen aufgezeigt. Die Mannschaft mit den Landshutern Alexander Ehl, Marco Baßler, Lukas Mühlbauer und Torhüter Philipp Maurer verlor gegen Finnland (2:6), Schweden (2:9), Schweiz (1:8) und Tschechien (2:9) und musste ohne Punktgewinn die Heimreise antreten. „Für uns ist sehr wichtig, möglichst viele Begegnungen auf solch hohem Niveau zu bestreiten“, fasste Nationaltrainer Thomas Schädler zusammen.

Auch für die U 17-Junioren mit EVL-Angreifer Elias Lindner blieben beim Heimturnier in Füssen nur der letzte Platz. Neben einem 4:3-Sieg nach Penaltyschießen über die Slowakei setzte es zwei Niederlagen gegen die Schweiz (3:8) und Dänemark (2:4).

 

Foto 1: Die deutsche U 18-Nationalmannschaft gewann mit Luis Schinko, dem Ex-Landshuter Louis Brune, und Kapitän Alexander Dersch (Oben von rechts nach links) den Vlado Dzurilla-Cup in Piestany.
 
 
Foto 2: Die EVL-Cracks Philipp Maurer, Marco Baßler, Assistenz-Kapitän Alex Ehl und Lukas Mühlbauer durften mit der U19-Nationalmannschaftmit beim Fünf-Nationen-Turnier in Kralove ran. 
 
Quelle: Marcel Meinert / LZ