Concept Sports

Berichte

Dem 3:1-Sieg in Köln folgt ein 3:5 in Krefeld - Heute Abend beim EC Bad Tölz

Wenn einer eine Reise tut, dann bringt er sich gerne das eine oder andere Souvenir mit. Der Eishockey-Nachwuchs des EV Landshut kehrte jetzt von einem Trip nach Nordrhein-Westfalen immerhin mit drei Punkten im Gepäck zurück. Dabei schaffte das DNL-Team beim Kölner EC einen 3:1-Erfolg, musste dann aber beim Krefelder EV mit 3:5 die Segel streichen.

Doppelsieg gegen Füssen - Schüler servieren Tölz ab

Der Eishockey-Nachwuchs vom EV Landshut hat in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) sein erstes Sechs Punkte-Wochenende realisiert. Mit einem 7:4 und einem 11:3 über den EV Füssen haben sich die Schützlinge von Ewald Steiger den Frust über den mäßigen Saisonstart regelrecht von der Seele geschossen.

3:2 nach Penaltyschießen

Ist das der Befreiungsschlag für die DNL-Mannschaft des EV Landshut? Der Eishockeynachwuchs vom Gutenbergweg bewies im Derby bei den Starbulls Rosenheim große Moral und gewann nach einem 0:2-Rückstand im Kathrein-Stadion noch mit 3:2 nach Penaltyschießen.

So richtig ins Rollen kommt die Eishockey-Jugend des EV Landshut in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) immer noch nicht. Zwar feierte man gegen den EC Bad Tölz einen 3:1-Heimsieg, doch einen Tag zuvor musste man auch das zweite Saisonduell gegen den SC Riessersee mit 0:3 verloren geben.

Unterkategorien