Concept Sports

Die ersatzgeschwächte „U 17-Jugend“ brachte von den Reisen nach Kaufbeuren (1:3) und zum SC Bietigheim-Bissingen (4:3 nach Verlängerung) zwei Punkte. Gerade gegen das Spitzenteam aus Kaufbeuren verkaufte sich die Mannschaft von Ewald Steiger sehr teuer: „Wir haben auch trotz des frühen Rückstandes defensiv gut gearbeitet, den Ausgleich geschafft und das Spiel lange offengehalten. Am Ende wurde der Druck dann aber einfach zu groß. In Bietigheim haben wir das Spiel über weite Strecken kontrolliert und lagen auch vorne. Aber da wir nach dem 3:3 noch eine Unterzahl überstehen mussten, bin ich letztlich mit den zwei Punkten sehr zufrieden“, bilanzierte Coach Ewald Steiger. Den entscheidenden Penalty zugunsten der ersatzgeschwächten Landshuter verwandelte Julian Elsberger. Die weiteren EVL-Treffer markierten Gabriel Gawron, Xaver Emslander, Veit Oswald und erneut Julian Elsberger.

 

Quelle: Marcel Meinert / LZ