Concept Sports

U20 Junioren

 

Mannschaftsliste U 19 DNL 2017 / 2018

 

Nr. Pos. Trikot Name    
1 G #30      
2 G #31 Doubrawa, Leon    
3 G #33 Maurer, Phillip    
4          
5          
6 D #4 Franz, Simon    
7 D #5      
8 D #7 Jakob, Raul    
9 F #8 Berger, Liam    
10 D #10 Dersch, Alexander    
11 F #11 Trinkberger, Luca    
12 F #12 Schinko, Luis    
13 F #13 Franz, Michael    
14 F #14 Schröpfer, Daniel    
15 F #17 Zachary, Sheedy    
16 F #18 Brummer, Lukas    
17 D #19 Haas, Michael    
18 F #20 Ehl, Alexander    
19 D #22 Maier, Vincenz    
20 F #23 Mühlbauer, Lukas    
21 F #24 Pill, Niklas    
22 F #25 Rott, Elias    
23 D #27 Huber, Maximilian    
24 F #28 Zitterbart, Luca    
25 F #34 Lindner, Elias    
26 F #39 Anders, Louis    
27 F #44 Bassler, Marco    
28 D #58 Pfenninger, Paul    
29 D #68      
30 D #69 Poplan, Tobias    
31 F #71 Brunner, Johannes    
32 D #76 Eigner, Lars    
33 D #77 Gabriel, Niklas    
34 D #90 Spornberger, Peter    
35 F #98 Senft, Samuel    
           
           
           
           
  HC   Rupert, Meister      
  AC   Christoph, Wohlgemut      
  AC   Helmut, Steiger    
  Staff   Radoslav, Drahos      

Hier finden Sie den aktuellen Trainingsplan für unsere

U20 Junioren Mannschaft

7:0-Derbysieg in Rosenheim sicherte Teilnahme an neuer „U20 Division I“

Das ist ein echter Meilenstein für den Eishockey-Nachwuchs des EV Landshut! Der Traditionsverein vom Gutenbergweg hat sich unter den besten acht Mannschaften Deutschlands etabliert und darf damit auch in der kommenden Saison in der höchsten deutschen Nachwuchs-Spielklasse an den Start gehen. Das Team um Nachwuchschefcoach Rupert Meister beseitigte mit einem furiosen 7:0-Auswärtssieg bei den Starbulls Rosenheim sämtliche Zweifel an der Qualifikation für die neue „U 20 Division I“. Die anschließende 3:6-Niederlage auf eigenem Eis hatte nur noch statistischen Wert.

Zwei 2:3-Niederlagen gegen Bad Tölz – Weiterhin beste Chancen auf die „U 20 Division I“

 

Ein Missverhältnis zwischen Aufwand und Ertrag hat den EV Landshut um wichtige Punkte im Kampf um einen Platz in der neuen „U 20 Division I“ gebracht. Obwohl die Landshuter in den beiden Partien gegen den klar favorisierten EC Bad Tölz über eine Vielzahl bester Chancen verfügten, setzte es zwei 2:3-Niederlagen. Bad Tölz steht somit mit vier Siegen aus vier Spielen bereits praktisch als Tabellenführer fest. Der EVL hat derweil als Zweiter ein Polster von drei Punkten auf zwölf Toren auf den Rivalen Starbulls Rosenheim, der in den zwei Spielen gegen den ESC Dresden nur einen Sieg landete. Damit reichen den Landshuter in den beiden verbleibenden Derbys gegen Rosenheim zwei Punkte, um den zweiten Tabellenplatz zu sichern.